toba borke

improvisation auf hohem niveau

vielleicht wirds bombig, viellelicht gehts gar nicht…

so liebe freunde, ich weiß Ihr seid alle auf facebook und ich abgesehen von unserem künstleraccount um den sich pheel kümmert immer noch nicht. ich habe meinen satus nach dem tod meines vaters auch nicht in “erwachsen” gewechselt und ne menge menschen haben von meinem privaterem privatleben vollends keine ahnung…

ich hoffe das verübelt mir niemand, aber es war ein hartes jahr, ich habe nebe meinem vater sehr viele freunde verloren und beruflich einiges lernen müssen, umso mehr freut es mich, das ich hier mit einem gewissen stolz auf ein im swr gesendetes radiofeature von der wortundklangküche hinweisen darf, in dem ich neben ner menge anderer spannender persönlichkeiten ein wenig über die metaphysik der improvisation dozieren durfte.

ziehts euch rein und schöne feiertage…

 

Hinterlasse eine Antwort

*