toba borke

improvisation auf hohem niveau

Artikel mit ‘hiphophistory’ getagged

Pheel und Toba Borke beim Abschluss ihres Hiphophistoryvortrags in der Stadtteilbücherei West

Donnerstag, 07. Juli 2011

Pheel und ich hatten die Ehre mit einem recht performativen Vortrag zum Thema Rap- und Hiphophistory die Schüler der Friedens- und Falkertschule zu beglücken. Pheel hat gebeatbox wie ein Weltmeister und ich habe mir erlaubt ein wenig was über die Geschichte unserer so geliebten Kultur zu erzählen. Ziehts euch rein!!!

 

im berufschulzentrum backnang wird die hiphophistory gebeatboxt und berappt..

Donnerstag, 15. Oktober 2009

pheel und ich hatten gestern morgen die ehre rund 100 schülerinnen und schülern des berufschulzentrums backnang die geschichte von rap ein wenig näher zu bringen. natürlich gewürzt mit beatbox und einigen meiner freestyles. die stimmung war gut, das publikum sehr interessiert und bei der sache. zum teil hätte ich mich über ein bisschen weniger harmonie und eins zwei debatten mehr zum und über das thema des deutschen rap doch auch gefreut. so bin ich dann zum teil doch glatt mit meinen erzählungen ein wenig entrückt, bis hin ins lager burj al-barajna durch das mich letzten sonntag yassin von ivoice geführt hat. hiphop hat eben doch irgendwie was mit völkerverständigung zu tun….

ich hoffe jedengfalls das alle die da waren trozdem ihren spass hatten und auch noch was gelernt haben. ihr wart ein super publikum. und da man sich immer mindestens zweimal sieht auf diesem kleinen planeten freue ich mich auf iunsere neuste begegnung. schreibt mir bitte, auch wenn es bloß um youtubelinks geht..

und sagt kadir, ich habe meine festplatte wechseln müssen und dabei ist mir seinen email verloren gegangen… also wenn er gelegenheit hat, so soll er sich doch nochmal melden. bis bald

euer tobia