toba borke

improvisation auf hohem niveau

Hiphopworkshops am Goethe Institut Kiew zweiter Tag, davor Besuch im Studio Trimay Media

Ceon, Shorty und ich haben wieder nen verdammt spannenden Tag erlebt. Am frühen morgen schon hat uns Anton ins Studio Trimay Media mitgenommen und wir haben uns verabredet am nächsten Tag zusammen was aufzunehmen und gleich auch nen Clip abzudrehen. Danach gings flux ans Goethe Institut, Workshops geben. Wir bräuchten wohl eigentlich mehr Zeit um auch nur ansatzweise die Hälfte der Möglichkeiten auszuschöpfen die sich hier eröffnen….

Tags: , , , , , ,

Eine Antwort zu “Hiphopworkshops am Goethe Institut Kiew zweiter Tag, davor Besuch im Studio Trimay Media”

  1. Treb sagt:

    Kiew …. mehr, immer mehr davon

    und bitte auch von der zauberhaften Alissa

Hinterlasse eine Antwort

*