toba borke

improvisation auf hohem niveau

erster tag rap- und slamworkshop in czernowitz

nachdem wir nach unserem workshop in kiew etwas spät bemerkt hatten, dass lehrer und dozenten in der ukraine ansich eine respekteinflößend autorität besitzen, die unseren zielen workshopmäßig eher im weg stehen begannen wir diesmal etwas anders. wie wollten nicht, dass fragen nicht gestellt oder unverständnis nicht zugegeben wurde aus angst etwas falsch zu machen.

die gruppe hier ist größer, spricht ebenfalls sehr gutes deutsch, kommt ebenfalls aus der halben ukraine und scheint uns noch offener. die stimmung hier ist auch insgesammt sehr entspannt. das goethe-institut hat eben auch etwas respekteinflößendes, kiew ist groß und hektisch. czernnowitz hingegen, die geburtsstadt von paul celan, ist deutlich ruhiger und wirkt älter.

nikita und ich sind sehr gespannt, was hier entstehen wird.

Tags: , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

*