toba borke

improvisation auf hohem niveau

die hermann-hesse-realschule schmiden zeigt beim poetryslamworkshop: wo literaten draufstehen, sind auch literaten drin

slamworshops mache ich nun schon wirklich lange. ich habe oft genug die erfahrung machen dürfen, dass es sehr schwer ist im klassenverband und in kurzer zeit auf druck eines von außen kommenden typens taugliche texte zu schreiben, ganz besonders, wenn man das erste mal überhaupt schreibt. ich habe durchaus verständnis dafür, dass man sich da auch mal quer stellt. ich habe schließlich auch mit 16 jahren angefangen intensiv zu schreiben, allerdings auf eigene initiative und ohne druck oder forderung von einem mir eigentlich fremden menschen. schon gar nicht in der klasse und trölf mal nicht mit dem bewusstsein, ich müsse den text am ende auch noch vor meiner klasse vortragen.

gut, müssen hat keine bzw keiner, aber gemacht hat es immerhin die hälfte der klasse. und darüberhinaus waren die texte auch überdurchschnittlich gut, die da heute entstanden sind. zum teil hatten sie sogar auf anhieb slamtaugliche längen. das ist extrem selten. ich bin nun auch ganz gespannt, was da denn nun gehen wird. beim großen schulübergreifenden abschlussslam im jugendhaus fellbach am 11.11.08. ich hoffe ich bin auch da. das werde ich euch aber noch wissen lassen. ich hoffe ihr hattet spass und dass ihr übt. leider hab ich ja verrafft euch während des workshops auf den abschlussslam aufmerksam zu machen…

saydatah kappatizzey und bis bald, vielleicht ja schon den 11.11.08.

Tags: , , , ,

8 Antworten zu “die hermann-hesse-realschule schmiden zeigt beim poetryslamworkshop: wo literaten draufstehen, sind auch literaten drin”

  1. Sandra sagt:

    Hey Tobias:)
    Der Workshop war echt hammer :) aber SCHMIDEN schreibt man ohne E :)
    Vielleicht sieht man sich ja mal wieder.
    Mach weiter so:)
    Ich schick dir vielleicht mal noch n Text;)
    Grüßle Sandra

  2. borke sagt:

    uiuiui…
    shame on me
    (zu deutsch: schande auf mich) ;)
    ich danke Dir. habs sofort verbessert..
    peinlich peinlich…

  3. borke sagt:

    ach ja, Du solltest mir nicht nurn text schicken, Du solltest am 11.11. mitmachen….

  4. Sandra sagt:

    xD Kein Ding…
    Bist ja nicht der Erste,ders falsch schreibt^^
    Muss mal noch schauen…
    Wir gehen da glaub mit Frau Sohn hin.
    Zum zuhören/schauen;)
    Vielleicht hab ich morgen mal Zeit und schreib noch bisschen was..:)
    Bis dann.
    Grüßle Sandra.

  5. Sarah sagt:

    Hey Tobias,
    ich fand den workshop auch total gut, hat sehr viel spaß gemacht =).
    Mach dir keine Gedanken wir hatten doch gesagt, dass die Rechtschreibung nicht so wichtig ist^^
    Ich werd dir auch noch ein bisschen was schicken und ich hoff des wär dann Slam tauglich ;)
    liebes Grüßle Sarah

  6. Vanessa sagt:

    Hey tobias
    es war echt geil. hat voll viel spaß gemacht. Ich hab noch n paar texte geschrieben aber die waren nich so gut wie der erste. Vielleicht schick ich dir noch einen. =)
    liebs grüssle Vanessa

  7. Vanessa sagt:

    warum du

    was tu ich hier nur

    was mach ich hier nur

    warum tu ich das

    warum du

    warum außgerechnet du

    wie konnte das passieren

    was habe ich mir nur dabei gedacht

    warum kann ich dich nicht vergessen

    warum sehe ich dein bild jedes mal wenn ich die Augen schließe

    warum du?

    warum empfinde ich das für dich

    was hast du besonderes.

    Ich liebe dich

    by vanessa r

    des is mein text der is zu kurz für n slam aber kannst du mir mal sagen was du davon hältst ich find der is nich so gut wie der erste. naja schaus dir halt mal an.
    grüssle vanessa

  8. Sandra sagt:

    Hallihallo Tobi:)
    Ehm…
    Ich find deine Emailadresse nich mehr:(
    Wollt dir noch n Text schicken:) & wissen, was du davon hältst:)
    Kannst du mir die noml schicken?
    Sehr sozial:)
    ah übrigends, der U20Slam war hammer,
    besonders der Beatboxer, der hats echt drauf;)
    Sandra.

Hinterlasse eine Antwort

*