toba borke

improvisation auf hohem niveau

die 8b der justinus-kerner-schule in ludwigsburg rappt zum fredericktag

heute morgen war ich mal wieder an der justinus-kerner-schule in ludwigsburg. auch letztes jahr war ich in rahmen des fredericktages schonmal hier. auch für ein theaterprojekt dieses jahr, das aber leider eingeschlafen ist. einschlafen war heute definitiv nicht drin. die 8b ist gleichermaßen ausgeschlafen wie aufgeweckt. wir haben uns direkt zu anfang schon über die verschiedenen haltungen und das verständinis in und um rap unterhalten und haben die geschichte nochmal betrachtet um dann eigene geschichten in raps zu pressen.

.

die arbeit dann ging laut und dynamisch und ebenso produktiv von statten. einige trauten sich am ende sogar den text vorzutragen. nicole und ihre mädelscrew hatte echt nachdenklichen stoff am start und auch die jungs waren super am start. serhat traute sich sogar einen echt guten text über das mädchen das er spannend findet zu rappen. also, ich habe ihm beim vortrag ein wenig geholfenj, er war verunsichert, er traute sich nicht sie bis jetzt anzusprechen. aber der text war der hammer.

ich hoffe wir begegnen uns wieder und das ihr spass hattet. ich hatte dick spass. danke fürs mitarbeiten und vergesst nicht: ihr könnt mich jederzeit anmailen. hoffe ich höre von euch.

euer tobias

Tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort

*