toba borke

improvisation auf hohem niveau

5. u20-slam im theaterhaus – derbe rockung

heute haben wir in der größten halle des theaterhaus stuttgart das fünfjährige jubiläum des u20-slams gefeiert. mit 13 teilnehmern, knapp 1000 gästen und derber beatboxaction dank pheel. es war wunderbar.

zwar gab es auch ein paar unschönere momente, so wurde vekil nach einer suboptimalen performance mit wirklich nicht nachvollziehbaren bewertungen abgestraft, aber gerockt hat er, bzw die ganze veranstaltung alle mal. gewonnen hat übrigens philip herold, leider nur als roter fleck auf dem folgenden foto zu erkennen. er hat mit 80 von 80 punkten den auf dem bild vorhandenen, aber leider nicht erkennbaren pokal redlich verdiehnt.

ich hoffe ich bekomme da noch ein besseres foto an den start. und weil ich mehrfach gebeten wurde noch die abschlussaction von pheel und mir als video. danke für eure begeisterung. schreibt was schönes. und hört auch zu. das ist wichtig und gerade fürn slam und guten rap unglaublich wichtig. peace. bis bald.

Euer borke

Get the Flash Player to see this content.

Tags: , , , , ,

3 Antworten zu “5. u20-slam im theaterhaus – derbe rockung”

  1. Cagri sagt:

    coole sache.. ich war dort und hab mit dir in der pause und am ende geredet und sogar foto gemacht^^ hehe

  2. Hanni sagt:

    jepp :) dort wars mega klasse…
    is echt faszinierend was man alles mit dem mund machen kann ^^
    un dann au noch en junge *grins* :) wos doch sonst heißt sie wäre nicht multitaskfähig :P

  3. andi sagt:

    way way tobi net schlcht ich bins andi von vochin ;) war heute vol gel mit dir texte zu schreiben ich hab was gelernt :)

Hinterlasse eine Antwort

*